• Nederlands
  • Deutsch
  • English
icoon-voeding

Unabhängige Fütterungsberatung

VIB bietet unabhängige Fütterungsberatungen für Ihr Milchvieh.

Unsere Fütterungsberater bieten einzelbetriebliche Beratungen, die genau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind und auf jahrelanger Erfahrung sowie vielen Forschungsprojekten und Analysen basieren. Stetiger Ausgangspunkt ist selbstverständlich die Gesundheit Ihrer Milchkühe.

Unabhängige Beratung

Zur Erstellung von Rationsberechnungen für Ihr Milchvieh arbeiten unsere Fütterungsberater mit intern entwickelten Normierungen und von uns entwickelter Software. Unsere Arbeitsweise basiert auf jahrelanger Forschung zu und umfassenden Analysen von Hochleistungskühen. Außerdem sind wir nicht an einen bestimmten Futterlieferanten gebunden und bieten Ihnen somit unabhängige, auf Ihr Milchvieh zugeschnittene Beratungen.

Eigene Mischfutterrezepturen

VIB entwickelt die Rezepturen für Ihr Mischfutter am liebsten selbst, denn damit werden oftmals die besten Ergebnisse erzielt. Nach diesen Rezepturen produziertes Mischfutter ist bei fast allen Mischfutterlieferanten erhältlich und somit können wir Sie gänzlich unabhängig beraten.

Kundenspezifische Beratung

Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass jeder Milchviehbetrieb einzigartig ist. Deshalb bieten wir ausschließlich kundenspezifische Beratungen, die sich nach den spezifischen Umständen in Ihrem Betrieb und nach Ihrem individuellen Führungsstil richten.

Außerdem bietet VIB spezielle Beratungsprogramme für Milchviehhalter mit TMR (Totalen Mischrationen) und für Landwirte, die Melkroboter einsetzen.

Erster Besuch und Nullmessung

Wie funktioniert unser Beratungsprozess? Unser Beratungsprozess umfasst im Wesentlichen zwei Schritte: ein  Einstiegsgespräch bei Ihnen im Betrieb, eventuell gefolgt von einer individuellen Betriebsberatung. Wenn Sie Kunde von uns werden, fallen für das Einstiegsgespräch keine Kosten an. Sollte es jedoch bei diesem einen Gespräch bleiben, stellen wir Beratungsgebühren in Rechnung.

Beim ersten Besuch Ihres Betriebs lernen wir Sie, Ihre Arbeitsweise und natürlich Ihren Milchviehbetrieb kennen. Dabei kommen unter anderem folgende Themen zur Sprache:

  • die Futterkosten
  • die Effizienz der Rationen
  • die Gesundheit Ihrer Milchkühe
  • die Rationen für Kälber und Trockensteher
  • die Zusammenstellung des Kraftfutters

Außerdem untersuchen wir die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit, wobei VIB eine reguläre Betriebsberatung oder eine auf Problemfindung und -lösung ausgerichtete Beratung vorschlägt. Das Ergebnis unseres Einstiegsgesprächs sind eine fundierte Nullmessung und Vorschläge für das weitere Vorgehen.

Beratungsprozess, Version 1: Betriebsberatung

Die Betriebsberatung umfasst eine erschöpfende Futtermittelberatung. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir einen Aktionsplan für Ihr Futtermanagement auf. Während Sie daran arbeiten, kommen wir alle sechs Wochen bei Ihnen vorbei und informieren uns über die Fortschritte. Wir sehen uns die Fortschritte im Stall und auf dem Hof an und beraten Sie unter anderem zu folgenden Themen:

  • Die Gesundheit Ihrer Tiere
  • Wir begutachten alle Tiergruppen und achten dabei z. B. auf Klauenprobleme, Pansenfüllung und Fell;
  • Die Auswirkungen der jeweiligen Rationen und eventuelle Anpassungen
  • Saisonale Themen wie die Qualität der Weiden, Wahl der Maissorte, Weidegang

Sie möchten die Betriebsbesuche unserer Fütterungsberater lieber flexibel planen? Nach Rücksprache ist das kein Problem!

Beratungsprozess, Version 2: Problemfindung und -lösung

Es könnte sein, dass sich beim ersten Besuch, also bei der Nullmessung, ein spezifisches Problem offenbart. Unsere unabhängigen Experten können Ihnen in einem solchen Fall helfen, indem sie eine sogenannte Troubleshooting-Methode zum Einsatz bringen. Wir untersuchen Ihren Milchviehbetrieb und analysieren, weshalb das Problem die Entwicklung Ihres Betriebes hemmt. Um der Ursache auf den Grund zu gehen und um unsere Erfahrung und unser Know-how umfassend einsetzen zu können, planen wir dazu möglicherweise mehrere Betriebsbesuche.

Ist das Problem unter Kontrolle? Dann können Sie ab dem Zeitpunkt die reguläre Betriebsberatung in Anspruch nehmen. 

PRODUKTE

Auf der Grundlage durchgeführter Studien und Praxisbeobachtungen in Milchviehbetrieben hat VIB eine Reihe von Produkten entwickelt. Ziel dieser Produkte ist es, die Beratungstätigkeiten zu unterstützen und somit die Ergebnisse weiter zu optimieren. Mit dem Einsatz dieser Produkte konnten bei unseren Kunden große Erfolge verbucht werden.

SUPERVIB

SuperVIB heißt ein von VIB entwickeltes Starterfutter. Es ist ein hochenergetisches Kraftfutter für Hochleistungskühe, das die Futteraufnahme fördert. Dadurch nehmen die Kühe schnell mehr Trockenmasse auf.Die positiven Effekte von SuperVIB:

  • Rascher Anstieg der Futteraufnahme nach dem Kalben
  • Geringere Ketosegefahr
  • Verbesserte Fruchtbarkeit
  • Höhere Milchleistung
  • Gesündere Kühe

MINERALIEN

Im Anschluss an sich über mehrere Jahre erstreckende Studien hat VIB Consulting beschlossen, die üblichen Bedarfsnormen mit Bezug auf Makroelemente, Mikroelemente und Vitamine anzupassen. Diese Anpassung war notwendig, damit hinsichtlich der Fruchtbarkeit, der Klauengesundheit, der Eutergesundheit und der Entwicklung von Kälbern bessere Ergebnisse erzielt werden können.

Die von uns entwickelten Minerale sind:

  • VIBTRADE Basis: Für Milchvieh und Kälber
  • VIBTRADE Kern-Z: Konzentrierte Mischung für Sandböden
  • VIBTRADE Kern-K: Konzentrierte Mischung für Lehmböden
  • VIBTRADE Kern-M: Konzentrierte Mischung für maisreiche Rationen und/oder mit einem hohen Anteil an Nebenprodukten
  • VIBTRADE Droogstand: Für trockenstehende Kühe und hochträchtige Färsen

VIBTRADE ist  GMP+ zertifiziert  Reg.Nr. 40114. Produzent Tromp B.V  mit QS Nr. 4048 4731 55038.
Mineralien sind GMP+FSA gesichert.
marcel ellens 700

 

 

Mehr wissen?
Kontaktieren Sie Marcel Ellens durch + 49 (0) 178 20 32 434 oder mellens@vibconsulting.nl